Einsatz 19.04.2018 Flächenbrand

Mit dem Stichwort Flächenbrand klein wurden wir um 16:31 zu einer Pferdekoppel in der Gemarkung Weinolsheim alarmiert.

Die erste Erkundung ergab, dass auf einer Fläche von ca. 50 m² 10 Rundballen brannten. Um ein Übergreifen auf die angrenzende Pferdekoppel zu verhindern, wurden die Strohballen mit zwei Traktoren auf eine zum Gelände gehörende Wiese gefahren und dort auseinandergezogen, sodass ein gezieltes Ablöschen möglich war. Die Wasserversorgung vom Ortsnetz bis zur ca. 1 km entfernten Einsatzstelle im Feld wurde im Pendelverkehr mit wasserführenden Fahrzeugen durch die Einheiten Undenheim, Köngernheim, Dolgesheim und Eimsheim sichergestellt.

Nach einer letzten Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnten die Einsatzstelle gegen 19:30 an den Eigentümer übergeben werden und anschließend die Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht werden.

Stichwort:                     B1.3 Flächenbrand klein
Ort:                                Weinolsheim
Einsatzdauer:               4 h

  • FF Uelversheim-Weinolsheim:  MLF, MZF 2
  • FF Undenheim:                             LF 24
  • FF Köngernheim:                         TSF-W
  • FF Dolgesheim:                            TSF, MTF
  • FF Eimsheim:                                TSF-W, MTF
  • VG Rhein-Selz:                              FEZ

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.