Letzte Monatsübung 2019

In der letzten regulären Übung des Jahres beschäftigten sich die Aktiven der Feuerwehreinheit mit der Technischen Hilfeleistung, Einsatzregeln und den Unfallverhütungsvorschriften. Robert Zaun führte in seinem Theorievortrag kurzweilig durch die verschiedenen Gesichtspunkte des Feuerwehreinsatzes.

Der Wehrführer und sein Stellvertreter Heiner Obermann informierten danach über die letzte Dienstbesprechung und gaben einen Ausblick auf das kommende Jahr, den neuen Übungs- und Ausbildungsplan und die anstehende Beschaffung eines Mannschaftstransportwagens. Zudem wurden von allen Maschinisten die Führerscheine kontrolliert.

Anschließend wurde in gemütlicher Runde das Jahr revue-passieren lassen. Vielen Dank an Frau Zimmermann für das gute Essen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.