Mitgliederversammlung Förderverein

Neuer Vorsitzender des Förderverein Freiwillige Feuerwehr Uelversheim-Weinolsheim e.V.

In der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Feuerwehr Uelversheim-Weinolsheim wurde der bereits vor zwei Jahren beschlossene Wechsel im Vorsitz des Vereins vollzogen. Nach mehr als zehn Jahren gibt Joachim Krämer den Vorsitz an seinen Stellvertreter Jens Lemke weiter. Joachim Krämer übernimmt die Stellvertreterfunktion. Jens Lemke dankte seinem Vorgänger für seine Arbeit zu Gunsten der örtlichen Feuerwehr. Er freut sich auf die Aufgabe den Förderverein als „Zivilist“ zu führen.

Weitere Themen der Mitgliederversammlung waren die Tätigkeitsberichte von Wehrführer Robert Zaun und Jugendfeuerwehrwart Marius Lemke. Die korrekte Buchführung der Vereinskasse durch Daniel Zimmermann, konnten die Kassenprüfer bestätigen. Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig. Die Mitgliederversammlung hat unter anderem die Anschaffung von Helmlampen, sowie den Kauf eines Laptops beschlossen. Über die Vorbereitung zur Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens hat Wehrführer Robert Zaun berichtet. Die Ausschreibung soll in Kürze erfolgen.

Übung Technische Hilfe / VU

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand die Monatsübung Technische Hilfe bei Verkehrsunfällen statt. Dazu wurde praktisch und bei einsetzender Dunkelheit an einem Fahrzeugwrack der Einsatz der hydraulischen Schneid- und Spreizwerkzeuge geübt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.