Ehrungs- und Beförderungsabend

Der Ehrungs- und Beförderungsabend der Verbandsgemeinde Rhein-Selz dient in jedem Jahr dazu, verdiente Mitglieder der Feuerwehren auszuzeichnen, Beförderungen nach bestandenen Lehrgängen auszusprechen und den Ehrenamtlichen Danke zu sagen .

In diesem Jahr wurde der Abend in Undenheim ausgetragen und es waren auch wieder einige Mitglieder der Feuerwehr Uelversheim-Weinolsheim unter den zu Ehrenden. Steffen Krämer und Marius Lemke erhielten nach bestandenem Gruppenführerlehrgang auf der Landesfeuerwehrschule in Koblenz die Beförderung zum Brandmeister. Christian Schultze wurde zum Hauptfeuerwehrmann, Tim Koschnitzke und Dominik Schittler zu Oberfeuerwehrmännern befördert. Die Ernennung zum Feuerwehrmann-Anwärter erhielten Marcel Bender, Simon Burkhard, Kilian Fruth, Simon Salowsky, Julian Schleicher, Jarl Tils und Fabian Weber.

Steffen Krämer und Henrik Seitz wurden zum wiederholten Male mit dem Leistungsabzeichen der Feuerwehr Rheinland-Pfalz in Gold ausgezeichnet.

Die Silbernen Ehrenabzeichen für 25-jährigen Dienst in der Feuerwehr wurden noch nicht vergeben. Die zu Ehrenden Eric Manz, Andreas Schäfer, Thilo Stark und Heiko Weber werden ihre Medaille bei nächster Gelegenheit in feierlichem Rahmen erhalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.